Home » Das Irland GPS RadReiseBuch: Ein Fahrrad - Tourenführer: 56 Touren, 4049 km Streckennetz, inkl. Nordirland by Kay Wewior
Das Irland GPS RadReiseBuch: Ein Fahrrad - Tourenführer: 56 Touren, 4049 km Streckennetz, inkl. Nordirland Kay Wewior

Das Irland GPS RadReiseBuch: Ein Fahrrad - Tourenführer: 56 Touren, 4049 km Streckennetz, inkl. Nordirland

Kay Wewior

Published March 13th 2015
ISBN :
Paperback
156 pages
Enter the sum

 About the Book 

Das RadReiseBuch aus der Reihe PaRADise Guide beschreibt detailliert 56 Radtouren, die durch die gesamte Insel Irland führen (4049 km Streckennetz, freier GPS-Download aller Touren). Die Touren sind individuell kombinierbar und ermöglichen auch eineMoreDas RadReiseBuch aus der Reihe PaRADise Guide beschreibt detailliert 56 Radtouren, die durch die gesamte Insel Irland führen (4049 km Streckennetz, freier GPS-Download aller Touren). Die Touren sind individuell kombinierbar und ermöglichen auch eine komplette Inselumrundung. Der Radführer enthält genaue Wegbeschreibungen, exakte Höhenprofile, übersichtliche Kartenskizzen, Infos zu Sehenswürdigkeiten sowie eine riesige Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten (305 Hotels/B&B‘s, 89 Zeltplätze, 88 Hostels). Nützlich sind die Angaben zu Infostellen, Radläden, Versorgung und Transport. Wissenswertes zum Reiseland, praktische Tipps und 25 Fotos runden das Buch ab.Zum Streckennetz: Irland wurde in sechs Radtourenregionen eingeteilt. Von Dublin aus führen eine Inland- und eine Küstenroute durch den Südosten Irlands bis nach Cork. Von hier geht es in den Südwesten, wo die herrlichen Halbinseln Beara, Kerry und Dingle umrundet werden. Die Radtouren im Westen Irlands führen durch die Counties Clare, Galway und Mayo. Der Nordwesten, mit den Counties Sligo und Donegal, beeindruckt mit einer ursprünglichen und rauen Natur. Im Nordosten lockt die Antrim Coast mit traumhaften Abschnitten und dem berühmten Giants Causeway. Die Radregion Irland Zentral steht für Irlands Mitte. Hier werden Inselquerverbindungen hergestellt, um verschiedene Tourengebiete dieses Radreiseführers miteinander zu verknüpfen.